Die Erschaffung des Pferdes

Als Gott das Pferd erschaffen wollte,
sprach er zu dem Winde:
aus dir will ich ein Wesen zeugen,
das meine Anhänger tragen wird.
Es soll verehrt werden von allen, die mir dienen,
Furcht verbreiten aber wird es bei allen,
die meine Gebote nicht halten.
Und als das Pferd erschaffen war,
sprach er zu dem herrlichen Tier:
Dich habe ich gemacht ohnegleichen.
Alle Schätze der Erde liegen zwischen deinen Augen.
Du wirst meine Feinde werfen unter deine Hufe,
meine Freunde aber tragen auf deinem Rücken.
Auf der ganzen Erden sollst du glücklich sein
und vorgezogen allen übrigen Geschöpfen;
denn dir soll die Liebe werden des Herrn der Erde.

Worte des Mohammeds aus dem Koran

Atelier Hinse
Menü